Liane Genenz

DANCE CAPTAIN | TÄNZERIN

Liane Genenz absolvierte von 2017 bis 2020 ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Musical Arts Academy in Mainz. Bereits während der Ausbildung stand sie u.a. als Emily Bronte in „Schwestern im Geiste“ (Regie: Claudia Wehner) in den Mainzer Kammerspielen auf der Bühne.

Nach ihrem Abschluss spielte sie in verschiedenen Produktionen, zB in „Losing A.“ (Regie: Pia Epping, Uraufführung) im LAB Frankfurt oder in „Antigone 2020 / 2021!“ (Regie: Claudia Wehner), Mainzer Kammerspiele. Zuletzt war sie Teil der Workshop- und Trailerproduktion für „Hitzefrei – das 1,5 Grad Musical“.

2021 absolvierte sie außerdem eine Weiterbildung zur Filmschauspielerin und steht seitdem regelmäßig für unterschiedlichste Filmprojekte, Musikvideos, Werbung etc. vor der Kamera. Liane freut sich, nach ihrem Einsatz als Swing bei „Tabaluga & Lilli“ nun als Dance Captain bei „Tabaluga oder die Reise zur Vernunft“ dabei zu sein! 

 

 

 

X