Sebastian Schaffer

GESANG

Schon früh begann Sebastians musikalische Ausbildung mit klassischem Klavierunterricht. Außerdem interessierte er sich für Gesang und trat diversen Chören und Gesangsgruppen bei, in denen er erste solistische Auftritte absolvierte. Im Alter von 14 Jahren begann er eigene Musik zu komponieren und trat 2010 der Band Dream Casino bei. Mit alternativer Rockmusik veröffentlichten die Band drei EPs, Sebastian konnte Bühnenerfahrung in einem Bandkontext sammeln und sie gewannen den Rockbuster Newcomer Wettbewerb der LandesArbeitsGemeinschaft Rock und Pop Rheinland-Pfalz.

Seit 2011 ist er Mitglied des Jungen Chores in Bitburg. Aktuell ist Sebastian Gesangsstipendiat der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung in Bitburg, welche die Gesangsausbildung bei Vera Ilieva und aktuell bei Silvia Klauder ermöglicht. Seit 2016 ist er Mitglied des Musical-Magics-Ensembles und übernahm 2017 die Chorleitung. Er war u.a. in den Rollen des Tarzan, RiffRaff, Jesus, GI Chris und Simba zu sehen.

Darüber hinaus sang er von 2017 – 2019 in der Produktion „Tabaluga oder die Reise zur Vernunft“ die Lieder von Peter Maffay. Ab 2021 wird er in der Fortsetzung „Tabaluga und Lilli“ die Rolle des Magiers spielen.

 

 

 

X